• Kategorie Archive: Radtouren

Rheinhessentour

Rheinhessentour – Verlauf

Flörsheim-Dalsheim, Mölsheim, Ober Flörsheim, Eisselborn, Mettemheim, Dautenheim, Framersheim, Gau-Odernheim, Dolgesheim, Dorn-Dürkheim, Bechtheim, Westhofen, Gundheim, Flörsheim-Dalsheim.

Schwierigkeit

61 km / 650 hm / 4 h ]

https://www.floersheimdalsheim.de/index.php/startseite/fleckenmauer

Start der Tour ist in Flörsheim-Dalsheim am Bahnübergang. Der Track ist ein Rundkurs und kann von jedem Punkt der Route gestartet werden.

Wir radeln auf meistens befestigten Wirtschaftswegen, mit sehr schönen Ausblicken, durch die Rheinhessischen Weinberge.

Siehe auch die Rennradtour

Rennradtour nach Rheinhessen

Herunterladen

Rennradtour nach Guntersblum

Die Rennradtour nach Guntersblum ist wegen der vielen Wirtschaftswege in der Rubrik Radtouren, die Tour ist aber auch Rennradgeeignet.

Rennradstrecke

Die Rennradtour nach Guntersblum beginnt in Erpolzheim. Wir fahren über  Lambsheim, Heuchelheim, Pfeddersheim, Abenheim, Osthofen, Hangen-Wahlhein, Guntersblum, Gimbsheim, Eich, Hamm, Ibernsheim, Rheindürkheim, Worms, Bobenheim, Roxheim, Großniedesheim, Dirmstein, Grosskarlbach nach  Freinsheim, und von dort, zurück nach Erpolzheim.

Schwierigkeit

[104 km / 380 hm / 4.40 h ]

Wir sehen einen Blick über die Felder, bei der Rennradtour nach Guntersblum

In Rheinhessen

Eine Rheinhessen Straßentour :

Rennradtour nach Rheinhessen

Die Tour verläuft zum grössten Teil auf Wirtschaftswegen und Radwegen.Mit guten Reifen ist die Tour auf dem Rennrad kein Problem.

Da kaum Höhenmeter zu bewältigen sind,  ist die Tour auch gut mit dem Trekkingrad, und als Ausflug, zB. nach Worms geeignet.

Start und Ziel ist die Kirche in Erpolzheim.

Rennradtour nach Guntersblum

Wir starten in Erpolzheim an der Kirche, und fahren auf einem geteerten Wirtschaftsweg über Felder, und vorbei an Obstplantagen, über den Eyersheimer Hof, nach Lambsheim. Die Tour führt uns weiter, durch das Vorderpfälzer Gemüseland, über gut befestigte Wirtschaftswege nach Pfeddersheim. Von Pfeddersheim bis nach Abenheim führt uns die Tour noch durch Felder, die sich aber bald in der Nähe von Osthofen in Weinberge wandeln.Von Osthofen fahren wirdirch die Wingerte weiter über Wirtschaftswege nach Guntersblum.

Durch die Rheinauen nach Worms

https://www.worms.de/de/tourismus/sehenswertes/

Jetzt geniessen wir die Fahrt durch die Rheinauen nach Eich, danach von dort, über Hamm nach Rheindürkheim. In Rheindürkheim beginnt der Rheinradweg.  Wir folgen dem Radweg durch die Auen bis Worms. Um Worms ist viel Industrie und auch viel Verkehr, wir bleiben aber meistens auf Radwegen.Nach Worms biegen wir  in Richtung Grossniedesheim ab. Vor Grossniedesheim ist ein etwa 300 mtr. langes Stück Weg nicht geteert. Wir kreuzen unseren Hinweg, und fahren über Dirmstein und Bissersheim zu unserem Ausgangspunkt der Rennradtour nach Guntersblum Erpolzheim.

Radfahren am Rhein

https://rhein-radweg-etappen.com/

Herunterladen
Schliessen