mountain biken zum Isenachweiher

Tourverlauf

Die Tour mountain biken zum Isenachweiher startet in Erpolzheim am Bahnhof. Wir fahren durch Ungstein und Kallstadt, bis zurRömerkelter, durch Bad Dürkheim, dann zur Sonnenwende, und weiter zum Schlagbaum. Nach erreichen des Isenachweihers, zurück über Bad Dürkheim nach Erpolzheim.

Wir sehen den trail zur Kaiser-Wilhelms-Höhe bei Bad Dürkheim, bei der Tour mountain biken zum Isen

Der trail zur Kaiser-Wilhelms-Hühe, bei der Tour mountain biken zum Isenachweiher.

mountain bike Schwierigkeit

[ 52 km / 850 hm / 3 h ]

Leichte Tour, Singletrails S1.

Start und Ziel der Tour mountain biken zum Isenachweiher, ist der Bahnhof in Erpolzheim, falls ihr mit dem Auto kommt , könnt ihr hier gut parken. Da die Tour ein Rundkurs ist, kann von jedem Punkt des Tracks, jedoch unter Berücksichtigung der Fahrtrichtung, gestartet werden.

Siehe auch: mountain bike tour zum Eiswoog

Von Erpolzheim nach Bad Dürkheim

Wir fahren über die Gleise nach Westen in Richtung Haardtrand. Der Rückweg kommt aus Östlicher Richtung aus Ri. Ort.
Nach ca. 750 mtr. überqueren wir die Strasse zwischen Ungstein und Freinsheim, wir fahren  an Kallstadt vorbei, bis wir  die Römerkelter erreichen. Von der Römerkelter hat man eine schöne Aussicht auf den Odenwald, und bei klarem Wetter, auch auf den Schwarzwald. Nach einer Erkundungspause geht es leicht bergan zum Annaberg, wo wir über Wirtschaftswege mit schöner Aussicht, nach Bad Dürkheim fahren.

mountain biken zum Isenachweiher

In Bad Dürkheim nehmen wir die Sonnenwendstrasse und fahren bergauf, bis wir den Waldrand  über der Stadt erreichen. Am Ende der Sonnenwendstrasse fahren wir über schmale Pfade und mehrere Aussichtspunkte zur Kaiser-Wilhelms-Höhe. Von dort folgen wir dem Track weiter, bis wir den Schlagbaum erreichen.
Wir rollen auf halber Höhe, über Wirtschaftswege auf der rechten Seite des Tals entlang, anschliessend geht es über Singletrails hinab ins Isenachtal. Am Isenachweiher gibt es eine schöne Einkehrmöglichkeit.

https://de.wikipedia.org/wiki/Isenachweiher

Der Track führt uns den Radweg entlang der B 37 zurück nach Bad Dürkheim, und von dort über Ungstein, zum Ausgangspunkt der Tour , dem Bahnhof in Erpolzheim.

Herunterladen

mountain bike tour am Peterskopf

Wir sehen dernBismarckturm, bei der tour mountain biken am Peterskopf

mountain biken am Peterskopf, der Bismarckturm

Tourverlauf der mountain bike tour am Peterskopf

Erpolzheim, Schlagbaum, Rahnfels, Lindemannsruhe, Weilach, Berntal, Erpolzheim.

MTB Schwierigkeit

[ 34 km / 960 hm / 3 – 4 h ]

Mittelschwere Tour, Trails S2.

Start und Ziel Der mountain bike tour am Peterskopf ist der Bahnhof in Erpolzheim. Der Rundkurs kann, aber unter Berücksichtigung der Fahrtrichtung, von jedem anderen Ausgangspunkt auf der Strecke gestartet werden.
Nach dem überqueren der Gleise fahren wir nach Westen auf den Haardtrand zu, später kommen wir aus Norden wieder nach Erpolzheim.

Von Erpolzheim zum Schlagbaum

Wir folgen dem Track durch die Weinberge, dann überqueren wir nach ca. 1500 mtr. die Strasse zwischen Ungstein und Freinsheim. Auf Weinbergswegen umfahren wir Kallstadt, und gelangen am ANNABERG an den Waldrand.
Über einen Wirtschaftsweg kommen wir zu der Pflasterauffahrt zum Schlammberg. Es ist besser die Pflasterauffahrt langsam anzugehen, damit wir den folgenden, kurzen verblockten Weg ohne Schieben packen. Oben angekommen geht es , vorbei am Schützenhaus weiter, bis wir den Schlagbaum erreichen.

Vom Schlagbaum über den Rahnfels zur Lindemannsruhe

Von hier aus folgen wir Wirtschaftswegen, bis wir an der Strasse Richtung Höningen auf die alte Teerstrasse zum Rahnfels treffen. Auf dem Kamm verlassen wir die ehemalige Militärstrasse, und fahren weiter zur Frankenthaler Hütte auf dem Rahnfels.
Wir rollen über einen schönen Trail bergab ,dann nach überqueren der Strasse, kurbeln wir  auf einem Pfad zum Wanderparkplatz an der Lindemannsruhe.
Jetzt liegt die letzte Steigung der mountain bike Tour am Peterskopf, zum Bismarckturm, vor uns. Oben angekommen, folgen wir dem Grün-Weissen TRAIL, bis wir zum ehemaligen Forsthaus  Weilach kommen.

https://www.bad-duerkheim.com/gastronomiebetriebe/pwv-huette-an-der-weilach.html

Entweder geniessen wir die Abfahrt nach Leistadt. und durch das Berntal zurück nach Erpolzheim gleich, oder wir machen noch eine Pause in der PWV Hütte.

Eine andere Tour über den Rahnfels :

MTB trails um das Pfaffental

Herunterladen

mountain biken durch das Mühltal

Wir sehen die Heidenfelsen, bei der Tour mountain biken durch das Mühltal.

Die Heidenfelsen, bei der Tour mountain biken durch das Mühltal.

Tourverlauf

Epolzheim,Leistadt,Laurahütte,,Ungeheuersee,HöningerTal,Kupferbergfels,Rahnenhof, Wattenheimer Häuschen,Isenachtal,Rahnfels,Bismarckturm,Annaberg,Erpolzheim.

Schwierigkeit

[ 52 km / 1290 hm / 4 – 5 h ]

Mitttelschwere Tour, gute Fahrtechnik erforderlich, Singletrails teilweise S3.

Bei der Tour mountain biken durch das Mühltal, sehen wir die Fischweiher im Tal.

Im Mühltal

Die Tour mountain biken durch das Mühltal  beginnt am Bahnhof in Erpolzheim. Da die Route ein Rundkurs ist , kann unter Berücksichtigung der Fahrtrichtung , von jedem Punkt der Strecke gestartet werden.

Wir überqueren die Bahngleise und fahren in Westlicher Richtung auf den Haardtrand zu. Nach ca 1500 mtr. überqueren wir die Strasse, biegen rechts ab und fahren links der Strasse in Richtung Norden. Der Rückweg kommt aus Westen vom Haardtrand auf uns zu.
An dieser Stelle ist es wichtig, daß die Richtung stimmt da sonst alle TRAILS bergauf gefahren werden müssen!

Zum Ungeheuersee

Wir umfahren Kallstadt überqueren die B271 , jetzt geht es mit einer kurzen Steigung hinauf nach Leistadt, oben können wir den Blick auf die Rheinebene geniessen.
Von Leistadt führt uns die Route weiter über einen gepflasterten Hohlweg hinauf zum Waldrand und von dort, über den Aussichtspunkt Laurahütte, weiter zum UNGEHEUERSEE..

Über den  Kupferbergtrail zum Rahnenhof

Nach einer kurzen Rast kurbeln wir leicht bergauf und fahren an der nächsten grossen Kreuzung auf einem Schotterweg bergab nach Höningen.
Vorsicht wenn man so richtig im Schwung bergab ist biegt der TRAIL nach ca 500 mtr. links ab zum Kupferberg und von dort hinunter ins Höhninger Tal.

Wer an der Abzweigung schon zu weit vorbeigefahren ist kann weiter ins Tal fahren, am Wanderparkplatz treffen sich die Routen wieder, wäre aber schade um den schönen TRAIL über den Kupferbergfels.

Wir überqueren die Strasse nach Höningen und fahren über Wiesen hinauf nach Altleiningen und von dort durch das Mühltal an Weihern entlang zu unserem Rastpunkt RAHNENHOF in Hertlingshausen.

http://www.naturfreundehaus-rahnenhof.de

Zur Isenach und zum Rahnfels

Nach einer Stärkung fahren wir weiter bergauf ,ein kurzes Stück über eine alte Waldstrasse an der Autobahn entlang und biegen ab zum Wattenheimer Häusschen ,wir folgen der Route weiter zu unserem nächsten TRAIL hinab ins Isenachtal.
Wer seine Wasservorräte auffüllen will kann das am Ende des TRAILS an der Isenachquelle tun.
Wir rollen das Tal zum Ende des Isenachweihers bergab, hier führt uns der Track links bergauf.
Wer noch eine Pause einlegen möchte kann das am BLOCKHAUS AM WEIHER tun. Einfach geradeaus weiterfahren und später wieder zurück zum Track
Jetzt müssen wir über einen Wirtschaftsweg und über TRAILS , weiter bergauf zu unserm nächsten Ziel, dem Rahnfels. Oben angekommen geniessen wir die Aussicht und nehmen dann den TRAIL bergab zum Fuß des Rahnfelsens und von dort, mit mässiger Steigung,über den Aussichtspunkt Heidefelsen, hinauf zum Bismarckturm.

mountain biken am Rahnfelstrail

Der Trail in die Ebene

Vom Turm führt uns ein anfangs ruppiger verblockter,später flowiger TRAIL zum Schlagbaum und von dort über der Schlammberg zum ANNABERG
Am ANNABERG angelangt sind wir am Ende unserer Tour mountain biken durch das Mühltal, und  haben unser Ziel Erpolzheim schon vor Augen.Wir rollen durch die Weinberge bergab zu unserem Ausgangspunkt.

Herunterladen

mountain biken um Höningen

Tourverlauf mountain biken um Höningen

Die Tour mountain biken um Höningen beginnt in Erpolzheim. Wir fahren über Kallstadt, Annaberg zur Lindemannsruhe, dann um Höningen, dann über Altleiningen und Battenberg zurück nach Erpolzheim.

Schwierigkeit

[ 52 km / 1200 hm / 3 h ]

Mittelschwere Tour, Fahrtechnik erforderlich, Trails S1.

Wir sehen den Blick ins Tal, bei der Tour mountain biken um Höningen

Im Höninger Tal

Eine ähnliche Tour bei Höningen

http://mountain-biken-um-die-lindemannsruhe

Start und Ziel der Tour mountain biken um Höningen ist der Bahnhof in Erpolzheim. Da die Route ein Rundkurs ist kann man von jedem Punkt des Tracks starten, man sollte allerdings die Fahrtrichtung beachten .

Von Erpolzheim zur Lindemannsruhe

Wir rollen von Erpolzheim auf dem Wirtschaftsweg Ri. Kallstadt nach Westen . Nach ca 1500 mtr. überqueren wir die Strasse zwischen Ungstein und Freinsheim und fahren weiter geradeaus auf die Haardt zu.
Unser Rückweg kommt aus Nördlicher Richtung den Radweg an der Strasse entlang von rechts.

Am Ortsrand von Kallstadt entlang geht es durch die Weinberge zum Annaberg und weiter über einen Panoramaweg zur ersten harten Steigung über Forst- und Schlammberg zum Schlagbaum.
Vom Schlagbaum folgen wir einem Wirtschaftweg mit leichter Steigung bis uns rechts der Pfad hinauf zur Lindemannsruhe führt.

Der Kupferbergfels bei der Tour mountain bike um Höningen.

Der Kupferbergfels

Um Höningen

Nach überqueren des Parkplatzes folgen wir ein Stück dem Weinsteig, fahren auf einem kurzen Stück Wirtschaftsweg bis zu einem schönen TRAIL der uns über den Kupferbergfels zum Wanderparkplatz ins Höninger Tal führt.
Jetzt geht es links bergauf Ri. Höningen, auf dem Wirtschaftsweg an Höningen vorbei und nach Überqueren der Strasse weiter über Wirtschaftswege bergan zum Steinkopf.
Von hier fahren wir über TRAILS wieder zurück nach Höningen.
Der Track führt über die Strasse bergab bis zum BAUERNHOF DER LEBENSHILFE , ich bin hier gefahren weil der Weg am Waldrand im Schatten lag. Der Waldrandweg geht parallel und kann ebenso gefahren werden.

https://www.lebenshilfe-duew.de/arbeit/bauernhof

Zur Burg Battenberg und in die Ebene

Wir folgen dem Mühlenradweg von dem Lebenshilfebauernhof bis zum Drahtzug Maihof, jetzt geht es rechts bergauf nach Battenberg.
Wir geniessen die Aussicht von der BURG BATTENBERG .
Nach der letzten Rast bei der Tour mountain biken um Höningen geht es zügig über Wirtschaftswege nach Herxheim/Bg. und von dort zurück nach Erpolzheim.

Herunterladen

3 mountain bike trails

Wir sehen den Wanderpunkt Weisser Stein mit zwei Buchen und dem Weissen Stein an der Seite. Wir sind am Anfang der  3 mountain bike trails.

Die 3 mountain bike trails kreuzen am Weissen Stein.

mountain bike Tourverlauf

Erpolzheim, Bad Dürkheim,Eppental, Dicke Eiche,Kehr-Dich-An-Nichts-Hammelsbrunnen, Weisser Stein, Aybach, Eckkopf, Deidesheim, Wachenheim, Erpolzheim.

mountain bike trails Schwierigkeit

[ 41 km / 990 hm / 3 – 4 h ]

Gute Grundkondition erforderlich Trails S1 – S2

Start und Ziel ist Erpolzheim, da der gpx track 3 mountain bike trails ein Rundkurs ist, kann unter Berücksichtigung der Fahrtrichtung, von jedem Punkt des Tracks gestartet werden.

Von Erpolzheim nach Grethen

Nach 1500 mtr überqueren wir die Strasse zwischen Ungstein und Freinsheim, und fahren auf den Haardtrand zu. Kurz nach Kallstadt können wir das Römische Weingut Weilberg besichtigen.

https://www.pfalz.de/de/sehenswuerdigkeit/roemisches-weingut-weilberg

https://www.bing.com/images/search?q=bilder+r%c3%b6misches+weingut+weilberg&qpvt=Bilder+Roemisches+weingut+weilberg&FORM=IGRE

Wir geniessen die Aussicht, und erkunden das Weingut, anschließend rollen wir durch die Weinberge zum Annaberg,und von dort über einen Panoramaweg nach Bad Dürkheim. Wir umfahren Bad Dürkheim, und folgen der Route auf der linken Seite des Isenachtals durch Grethen, dann am Herzogweiher vorbei in das Eppental. Falls geöffnet ist kann man, auch wenn wir gerade gestartet sind, schon mal einen Kaffee trinken.

Von Grethen nach Kehr-Dich-an-Nichts

Jetzt kurbeln wir das erste mal bergauf zu dem Wanderparkplatz Drei Eichen Weiter geht es bergauf über einen Fahrweg, der später zu einem Pfad wird, zur Dicken Eiche, und von dort zur großen Wegekreuzung oberhalb Kehr-Dich-An-Nichts.

Der Beginn der 3 mountain bike trails

Hier beginnt der erste trail, er bringt uns hinab zum Hammelstalbrunnen.Unten angekommengeht es auch gleich wieder einen Trail bergauf. Wir können probieren zu fahren, aber das ist bis zur ersten Kehre nach ca 100 mtr mühsam. Nach der Kehre ist der trail, bis auf eine Felsstufe fahrbar. Wer ohne Fahrfehler am Weissen Stein ankommt, darf sich auf die Schulter klopfen.

Vom Weissen Stein rollen wir über einen Wirtschaftsweg, hinab zum alten Festplatz Aybach. Links unten sehen wir das Oppauer Haus, wir können es erreichen, indem wir ein kurzes Stück die Strasse Richtung Wachenheim hinabfahren. Gestärkt? dann zurück zur Aybach und über einen alten, nicht mehr befahrenen, teils zugewachsenen Wirtschaftsweg, jedoch leider bergauf zum Eckkopfturm.

Nach der Erkundung des Turms fahren wir über einen felsigen,später flowigen trail, vorbei am Turnerehrenmal hinab ins Margarethental, das war der letzte der 3 mountain bike trails. Am Haardtrand entlang rollen wir über Wirtschaftswege nach Wachenheim, und weiter durch die Weinberge nach Erpolzheim.

Siehe auch

mountain bike tour zum Eckkopfturm

Herunterladen

mountain biken zur Kieskaut

Tourverlauf

Die Tour mountain biken zur Kieskaut beginnt in Erpolzheim am Bahnhof.Wir fahren über ,Felsenberg,Ungeheuersee,Höningen,Rahnenhof nach Kleinkarlbach,und von dort zurück nach Erpolzheim. Da die Strecke ein Rundkurs ist kann von jedem Punkt des Tracks gestartet werden.

Schwierigkeit

Leichte Tour, die Höhenmeter sind gut verteilt, Trails sind gut fahrbar, S1.

[ 49 km / 890 hm / 3 – 4 h ]

Wir sehen einen trail an einem Weiher im Mühltal, bei der tour mountain biken zur Kieskaut

Eine kurze Rast bei der Tour mountain biken zur  Kieskaut.

Da das Navi bei gleichen Punkten oder Überschneidungen nicht immer macht was es soll , hier die Überschneidungspunkte.

Erste Überschneidung.
Am Start fahren wir auf der linken Seite der Gleise nördlich in Richtung Freinsheim.

Zweite Überschneidung
Bei km. 4.60 überqueren wir die B 271 und folgen dem gegenüberliegenden Wirtschaftsweg bergauf in westlicher Richtung.
Der Rückweg kommt aus nördlicher Richtung aus Herxheim/Bg.

Dritte Überschneidung.
Bei Km.23,02 Biegen wir in Herlingshausen links ab zum Rahnenhof.
Vom Rahnenhof kommend fahren wir bei Km. 25 Ri. NO in die Hintergasse, Unterdorfstrasse auf den Mühlenradweg.

Vierte Überschneidung.
Bei Km. 46 Überqueren wir die Strasse und folgen dem Wirtschaftsweg ca 20 mtr. bergab,dann folgen wir dem Track links Ri Osten.

Eine kleine Rast?

https://naturfreundehaus-rahnenhof.de/

Über den Kupferbergtrail nach Höningen

Von Erpolzheim fahren wir über Wirtschaftswege durch die Weinberge über den Oschelskopf zum Felsenberg, wir geniessen die Aussicht von den Felsen in die Rheinebene, dann geht es weiter durch die Weinberge.  Wir überqueren die Strasse Ri. Weisenheim Bg. und sind bald im Wald. Unser Nächstes Ziel ist der Ungeheuer See. Nach einer Rast geht es über einen Trail weiter zum Kupferbergfels und von dort nach Höningen.

mountain biken zur Kieskaut

Wir folgen dem Track durch das Tal an Höhningen vorbei, überqueren die Strasse zur Lindemannsruhe und fahren über den Steinkopf zum Kieskautberg . Nach einer schönen Abfahrt über TRAILS, erreichen wir bald unseren Einkehrpunkt Rahnenhof. Vom Rahnenhof folgen wir dem Eckbach bergab bis nach Kleinkarlbach, jetzt geht es wieder durch die Weinberge zurück zu unserem Ausgangspunkt der Tour, mountain biken zur Kieskaut,  Erpolzheim.

Herunterladen

mountain biken zum Toten Mann

Wir sehen einen Totenkopf mit einem Head und einem Weizenbier, bei der Tour mountain biken zum Toten Mann.

mountain biken zum Toten Mann

Start und Ziel der Tour mountain biken zum Toten Mann ist der Bahnhof in Erpolzheim. Da die Strecke ein Rundkurs ist ,kann an jedem Punkt des Tracks gestartet werden.

Eine kleine Pause ?

https://www.bad-duerkheim.com/gastronomiebetriebe/pwv-huette-an-der-weilach.html

MTB Tourverlauf

Erpolzheim,Annaberg,Weilach,Heidefelsen,Toter Mann Höningen,Mühltal,Rahnenhof,Isenachtal,Bad Dürkheim,Erpolzheim.

MTB Schwierigkeit

Mit Grundkondition leicht zu fahren, Trails S1.

[ 45 km / 850 hm / 3 – 4 h ]

Über den Schlagbaum zu den Heidenfelsen

Wir fahren in Westlicher Richtung über die Gleise.
Nach ca. 750 mtr. kommt unser Rückweg von links (Südwesten) auf uns zu, wir fahren zwingend geradeaus zum Haardtrand, da wir sonst die Trails bergauf fahren müssen.
Auf einer Kuppe überqueren wir die Strasse zwischen Ungstein und Freinsheim, durchfahren Kallstadt und folgen der Route zum Annaberg. Am Parkplatz des HOTELS ANNABERG geht es über Wirtschaftswege vorbei an Kalkfelsen , über Pfade, zum ehemaligen Forsthaus Weilach.
Wir kurbeln mit mässiger Steigung zum Schlagbaum und von dort zu unserem ersten TRAIL, leider weiter bergauf, zu den Heidefelsen.

Wir sehen die Heidenfelsen bei der Tour, mountain biken zum Toten Mann

Die Heidenfelsen

mountain biken zum Toten Mann

Jetzt gibt es einen wieder einen schönen TRAIL diesesmal bergab mit einem kurzen Stück Wirtschaftsweg zum Toten Mann und von dort in das Höhninger Tal.

Ins Isenachtal und in die Ebene

Der Track führt uns durch Höningen und wieder über einen TRAIL ins Mühltal.Durch das Mühltal rollen wir an kleinen Weihern vorbei auf einem Pfad nach Hertlingshausen und zum RAHNHOF. Nach einer Rast fahren wir bergauf zur Leininger-Loch-Hütte und nehmen dort den TRAIL ins Isenachtal. Wir folgen dem Tal bergab zum Isenachweiher, hier ist im BLOCKHAUS AM WEIHER auch eine Pause.

Eine andere Tour durch das Mühltal :

http://www.mtb-touren-in-der-pfalz.de/2019/01/31/mountain-biken-durch-das-muehltal/

Wir beschliessen für heute genug getan zu haben, und rollen den Radweg bergab nach Hardeburg, und über Bad Dürkheim zu unserem Ausgangspunkt der Tour mountain biken zum Toten Mann,  Erpolzheim.

Herunterladen

mountain biken um das Wolfental

Wir sehen den Kupferbergfels, bei der Tour mountain biken um das Wolfental

Der Kupferbergfels, bei der Tour, mountain biken um das Wolfental.

MTB Tourverlauf mountain biken um das Wolfental

Erpolzheim,Annberg,Weilach,Lindemannsruhe,Höningen,Altleiningen,Hertlingshausen, Frankensteiner Steige, Lambertskreuz, Poppental, Bad Dürkheim, Erpolzheim.

MTB Schwierigkeit

Gute Kondition erforderlich. Mittelschwere Tour. Trails S1.

[ 59 km / 1255 hm / 4 – 5 h ]

Über den Schlammberg zur Lindemannsruhe

Start und Ziel ist der Bahnhof in Erpolzheim.Unser Hinweg führt uns in Westlicher Richtung, auf dem Wirtschaftsweg, gerade auf den Haardtrand zu. Nach ca. 1 Km. treffen wir auf den Rückweg, der aus südlicher Richtung von links, aus Ri. Ungstein kommt. Wir fahren weiter geradeaus und überqueren nach 1500 mtr, auf einer Kuppe, die Strasse zwischen Ungstein und Freinsheim und fahren am Ortsrand von Kallstadt entlang zum Annaberg.
Nun geht es über Weinbergswege, am Hang entlang zur Pflasterauffahrt am Schlammberg. Zwischen Schlammberg und Schlagbaum erwartet uns auf einem steilen, steinigen Pfad eine kurze Bergprüfung.
Vom Schagbaum führt uns die Route über Wirtschaftswege, bis rechts ein Pfad, der rote Punkt, abzweigt, der uns hinauf zum Lindemannsruheparkplatz bringt.

Wir sehen den Wirtschaftsweg zum Roten Punkt, bei der Tour mountain biken um das Wolfental.

Der rote Punkt

mountain biken um das Wolfental.

Nach überquerung des Wanderparkplatzes rollen wir über Wirtschaftswege und flowige TRAILS zum Kupferbergfels und von dort weiter über TRAILS ins Höninger Tal.
Wir überqueren die Strasse nach Höningen und fahren in Westlicher Richtung auf Altleiningen zu. Nach überqueren einer weiteren Strasse rollen wir bergab ins Mühltal und fahren am Mühlbach und kleinen Seen vorbei zu unserer ersten Einkehrmöglichkeit RAHNENHOF in Hertlingshausen.

https://naturfreundehaus-rahnenhof.de/

Nach einer Stärkung nehmen wir wieder die Tour mountain biken um das Wolfental in Angriff. Jetzt geht es abwechslungsreich, über Pfade und Wirtschaftswege, zum ehemaligen Forsthaus Erlenbach, das leider nicht bewirtschaftet ist.
Nachdem wir an dem Forsthaus vorbeigefahren sind treffen wir links auf einen vergessenen Weg den wir  ca 200 mtr bergaufschieben müssen, um auf den nächsten Wirtschaftsweg zu gelangen , der uns zum Wattenheimer Häuschen führt. Jetzt geht es auf einen Kammweg entlang, und zur Frankensteiner Steige.

Nach Lambertskreuz und in die Ebene

Wir folgen der Route und bleiben ziemlich auf einer Höhe, bis wir unseren zweiten Rastpunkt LAMBERTSKREUZ erreichen.
Nach einer Pause rollen wir über das Kaisergärtchen hinab zur Becherbrücke und durch das Poppental zum Wanderparkplatz Drei Eichen.

Wer möchte kann vom Kaisergärtchen zur Becherbrücke noch einen Singletreil mitnehmen, die Tracks treffen sich hinter der Becherbrücke.

Wir Rollen von den Drei Eichen bergab , fahren am Rand Bad Dürkheims entlang,  über Ungstein und Pfeffingen nach Erpolzheim, dem Ausgangspunkt der Tour mountainbiken um das Wolfental.

Herunterladen

Herunterladen

mountain bike Klassiker

Wir sehen den Pfad seitlich des Ungeheuersees, bei der Tour, mountain bike Klassiker.

am Ungeheuersee, bei der Tour mountain bike Klassiker

Klassiker Tourverlauf

Erpolzheim,Kallstadt,Leistadt,Laurahütte,Ungeheuersee,Höningen, Isenachtal Pfaffenkopf,               Lambertskreuz,Hardenburg,Schlagbaum,Erpolzheim.

MTB Schwierigkeit

Gute Kondition erforderlich. Kurze, aber schwere Pfade bergauf. Trails S1 – S2.

[ 59 km / 1125 hm / 4 – 5 h ]

Wir sehen den Ungeheuersee im Morgenlicht, bei der Tour mountain bike Klassiker

Der Ungeheuersee

Die Tour mountain bike Klassiker beginnt am Bahnhof in Erpolzheim. Da der Kurs ein Rundkurs, ist kann unter Berücksichtigung der Fahrtrichtung, von jedem Punkt der Strecke gestartet werden . Wir fahren durch die Weinberge Richtung Haardtrand. Nachdem wir die Strasse nach Freinsheim überquert haben, halten wir uns rechts und rollen auf dem Radweg links der Strasse Richtung Norden.Der Rückweg kommt an dieser Stelle vom Haardtrand aus Richtung Westen auf uns zu.

Über die Laurahütte nach Höningen

Die Route führt uns an Kallstadt vorbei durch die Weinberge hinauf zur Laurahütte und von dort zu unserem ersten Etappenziel, dem Ungeheuersee. Nach einer kleinen Pause kurbeln wir mit mässiger Steigung bergauf zur Wegkreuzung über dem Höninger Wanderparkplatz, rollen einen Schotterweg bergab und passen auf, daß wir den TRAIL zum Kupferbergfels, der nach ca 200 mtr. links abbiegt nicht verpassen.Der flowige TRAIL bringt uns in das Höhninger Tal.

mountain bike Klassiker, der trail ins Isenachtal

Wir folgen dem Tal bergauf fahren an Höhningen vorbei, überqueren die Strassse, folgen dem Kohltal und kommen dann zu einer kleinen Schutzhütte an der unser TRAIL hinab ins Isenachtal beginnt. Unten angekommen folgen wir dem Tal an der Isenach entlang bergab.
Wer möchte kann hier im BLOCKHAUS AM WEIHER eine Rast einlegen.
Nach dem Überqueren der B37 fahren wir ein Stück der Strecke auf dem Radweg und biegen dann rechts ab zum SAUPFERCH .

(Wer meint genug getan zu haben, fährt den Radweg weiter nach Bad Dürkheim und von dort nach Erpolzheim.)

Am Wanderparkplatz biegen wir rechts in das Glashüttental ab. Den nächsten hohen Punkt, den kleinen Pfaffenkopf, erreichen wir über einen Pfad, der vom Glashüttental bergauf führt. Jetzt sind wir oben angekommen und fahren über ein kurzes Stück Wirtschaftsweg und einen ebenen TRAIL zum Friedrichsbrunnen und von dort über die Kreuzung Sieben Wege zu unserem Etappenziel LAMBERTSKREUZ.

https://www.lambertskreuz.eu/

Der trail zur Hardenburg

Nach einer Stärkung nehmen wir den Rest der Tour mountain bike Klassiker in Angriff. Über schöne TRAILS und kurze Stücke Wirtschaftsweg rollen wir bergab zur HARDENBURG. Nach einer kurzen Besichtigung führt uns der Track zu unserer letzten Steigung, einem Pfad, hinauf zum Schlagbaum.
Geschafft! Über einen TRAIL und Weinbergswege fahren wir am Haardtrand entlang bergab nach Erpolzheim.

Herunterladen

mountain biken im Isenachtal

Wir blicken bei der Tour mountain biken im Isenachtal von der Sonnenwende zur Limburg

Der Blick zur Limburg, bei der Tour mountain biken im Isenachtal.

MTB Tourverlauf

Erpolzheim, Bad Dürkheim, Sonnenwende, Schlagbaum, Höningen, Lindemannsruhe, Erpolzheim.

mountain biken im Isenachtal, Schwierigkeit

Mit Grundkondition,leichte Tour.

[ 43 km / 890 hm / 3 – 4 h ]

Start und Ziel der Tour mountain biken im Isenachtal , ist der Bahnhof in Erpolzheim.
Wir fahren geradeaus über die Gleise auf den Haardtrand zu, der Rückweg kommt an den Gleisen aus Richtung Freinsheim von rechts aus nördlicher Richtung auf uns zu.

Über die Sonnenwende zum Schlagbaum

Bei der Tour mountain biken im Isenachtal  fahren wir über Wirtschaftswege immer an der rechten Hangseite des Isenachtals entlang. der Track führt uns durch die Weinberge nach Ungstein, am Ortsrand entlang und dann auf den Radweg nach Bad Dürkheim. Über Nebenstrecken fahren wir bergauf zur Sonnenwende und geniessen nocheinmal die Aussicht auf das Kaiserslauterer Tal und die Limburg. Über Pfade mit einer kurzen Schiebestrecke ( Treppe) kurbeln wir zum Schlagbaum.

Von Höningen durch das Langental

Jetzt fahren wir über Wirtschaftswege an der rechten Talseite des Isenachtals bis zu einer grossen Wegekreuzung oberhalb Höningens und von dort bergab an einem Holzplatz vorbei in das Höninger Tal. Wir folgen dem Tal bergab bis zu einem Wanderparkplatz und biegen rechts ab in das Langental.

Vom Peterskopf in das Berntal

Die Route  führt mit langer, aber mässiger Steigung, bergauf zum Peterskopf.

http://lindemannsruhe.de/

Nach einer kurzen Strecke auf einer Waldstrasse rollen wir bergab nach Leistadt , danach überqueren wir die Strasse, und rollen weiter durch das Berntal, entlang der Hungerbach nach Erpolzheim.

Eine von vielen Touren durch das Isenachtal :

mountain bike Klassiker

Herunterladen

Schliessen