Wir sehen die Ruine Schloßeck, bei der Tour mountain biken am Rahnfelstrail.

mountain biken am Rahnfelstrail, die Ruine Schloßeck.

 

Wir sehen einen trail am Rahnfels , bei der Tour mountain biken am Rahnfelstrail.

Der Rahnfelstrail

mountain biken am Rahnfelstrail

Tourverlauf

Erpolzheim,Krummbachtal,Ungeheuersee,HöningerTal,Bismarckturm,Rahnfels,Isenachtal,Hardenburg,Schlangenweiher,Bad Dürkheim,Erpolzheim.

Schwierigkeit Rahnfelstrail

[ 50 km / 1003 hm / 4-5 h ]

Die Trails erfordern gute Fahrtechnik, S2 – S3 . Der sonstige Tourverlauf ist mittelschwer.

Wegüberschneidungen:

Wir fahren, nachdem wir die Bahngleise überquert haben, nach ca 100 mtr. rechts Ri Norden. Der Rückweg kommt hier vom Haardtrand aus Ri. Westen auf uns zu.

Bei Km. 27,5 folgen wir ca 100 mtr. der Strasse bergauf, und biegen dann rechts Ri Süden auf einen Waldweg mit einer Schranke ab.

Nachdem wir von dem Aussichtspunkt Heidefelsen wieder auf die Strasse treffen, folgen wir dieser bis km ca. 33.7 und biegen dann links auf den Wirtschaftsweg ab.

Da die Tour ein Rundkurs ist,  kann von jedem Punkt der Strecke, jedoch unter Berücksichtigung der Fahrtrichtung gestartet werden.

Wer die Trails nicht fahren möchte, kann die Tour auch auf der Lindemannsruhe beenden und über die Strasse nach Leistadt und von dort nach Erpolzheim , oder zu seinem persönlichen Startpunkt fahren.

Siehe auch : mountain bike Gipfeltour

mountain biken von Erpolzheim nach Höningen

Start und Ziel der tour mountain biken am Rahnfelstrail ist der Bahnhof in Erpolzheim. Der Trackführt uns durch die Weinberge, nach Herxheim  am Berg, und von dort ins Krummbachtal. Wir folgen dem Tal bergauf,  bis links ein TRAIL abbiegt, der uns zur Wegkreuzung oberhalb des Ungeheuersees bringt. Jetzt geht es bergab zum See, hier bietet sich eine Kurze Pause an. Mit mässiger Steigung fahren wir hinauf zum Mittelberg, auf dem wir eine kleine Runde zu einem schönen Blick auf die Burg Altleiningen drehen. Jetzt führt uns die Route über einen steilen Schotterweg bergab ins Höninger Tal.

 

mountain biken am Rahnfelstrail

Wir folgen dem Tal bergauf,  dann führt uns die Route über Wirtschaftswege, und einer Strassenquerung hinauf zum Bismarckturm. Nach einer kurzen Pause rollen wir über einen Pfad bergab, bis zu den Heidenfelsen, und von dort wieder zu der Strasse.  Um noch weitere Wegüberschneidungen zu vermeiden folgen wir der Strasse ein kurzes Stück bergab,und biegen dann links in einen Weg ein, der uns dann zu einem steilen TRAIL bergauf zum Rahnfelsen bringt.

Trails ins Tal

Nachdem wir die Aussicht auf genossen haben rollen wir über einen anfangs steilen, später ausgefahrenen TRAIL, zu der ehemaligen Burg Schlosseck. Vom Schlosseck führt uns der TRAIL über Spitzkehren ins Isenachtal. Am Ende des TRAILS liegen Bäume quer , über die wir die Räder tragen müssen. Im Tal angekommen folgen wir dem Radweg bis zum Ortseingang Hardenburg, und nehmen dann die Auffahrt zur Burg.

http://www.schloss-hardenburg.de/

Oben angekommen können wir uns in der Burgschänke über den gefahrenen Trail unterhalten. Nach der letzten Pause rollen wir über Pfade zum Schlangenweiher im Eppental. Wir umfahren Bad Dürkheim auf Nebenstrecken,und kommen durch die Weinberge wieder zu unserem Startpunkt der Tour mountain biken am Rahnfelstrail, dem Bahnhof in Erpolzheim.

Herunterladen